Burgstraße 1 in (Halle / Saale)

Die Händelstadt Halle/Saale ist eine Großstadt im Süden von Sachsen-Anhalt mit 238.358 Einwohnern.

Durch die guten Verkehrsanbindungen zur Autobahn 14, Bundesstraße 6 und Flughafen Leipzig/Halle sowie S-Bahn-Netz kann man die Stadt problemlos in kürzester Zeit für einen Besuch erreichen.

Unsere Liegenschaft Burgstr. 1 befindet sich in Halle/Saale unweit des Flusses Saale im Stadtteil Giebichenstein. Das Objekt umfasst eine Grundstücksfläche von 385 m² sowie einer Vermietungsfläche von ca. 870 m². Dieses enthält 10 Wohneinheiten und 1 Gewerbemietbereich.

Der Stadtteil Giebichenstein liegt im Dreieck zwischen Zoo, Landesmuseum für Vorgeschichte und Saaleufer. Umringt von prächtigen Villen mit alten, großen Bäumen – Gründerzeit- und Einfamilienhäuser. Auf der alten Burg Giebichenstein befindet sich die Kunsthochschule, wo heute ca. 1000 Studenten Kunst und Design studieren. Zum Erholen laden die nahe gelegenen Parks Amtsgarten sowie Reichardts Garten ein.

Im Giebichensteinviertel findet man eine Vielzahl von Bars, Kneipen und Cafés sowie einer Vielzahl von kleinen Galerien und Kunstläden.